Chronik

ÖSTERREICH-IMPFPLAN

Empfohlene Impfungen für Österreich

Der Österreichische Impfplan wird vom Obersten Sanitätsrat erstellt und jährlich aktualisiert. Er legt fest, gegen welche Erreger und in welchen Abständen geimpft wird. Er gliedert sich in einen Allgemeinen Impfkalender für Säuglinge und Kleinkinder, einen für Schulkinder und einen für Erwachsene.

Der neue Österreichische Impfplan

Wenn Sie in Österreich Urlaub machen oder hier leben, sollten Sie neben den Standardimpfungen wie Diphtherie, Tetanus, Pertussis und Polio auf jeden Fall auch gegen FSME geimpft sein.

Diese Impfung ist eine der bestwirksamsten überhaupt und verhindert die Früh Sommer Meningo Enzephalitis. Diese langwierige Erkrankung wird durch Zecken übertragen. Bis zu 2% der Betroffenen sterben, bis zu 13% tragen lebenslängliche Folgeschäden davon.

Detaillierte Informationen bezüglich Impfungen und Vorbeugemaßnahmen bekommen Sie bei uns in der Apotheke.

Wir beraten Sie gerne ausführlich.